01Aug
2015
0

3d-Ultraschall ist extrem wichtig für die Mutter-Kind-Beziehung (“Pränatales Bonding”)

3D-Ultraschall ist extrem wichtig für die Mutter-Kind-Bindung (Pränatales Bonding)
Eine blinde Mutter sieht ihr ungeborenes Baby, nimmt jede noch so kleine Eigenart des winzigen Köpfchens und Gesichts wahr, entdeckt Ähnlichkeiten zu sich selbst oder dem werdenden Papa, aber auch ganz eigene Merkmale, die den kleinen Menschen in ihrem Bauch ausmachen und einen eigenen Charakter geben. Dank eines 3D-Ausdruckes des Ultraschallbildes ihres ungeborenen Kindes.

Was noch vor wenigen Jahren vollkommen undenkbar war – und nicht nur für blinde Mütter – gehört mittlerweile mehr und mehr zur Realität. Ein Stück technische Realität unter Zuhilfenahme des 3D/4D Ultraschalls, die den werdenden Eltern gleichzeitig zauberhafte und unvergessliche Momente schenkt auf dem Weg zu dem Moment, in dem das eigene Kind auf diese Welt geboren wird und „wirklich“ da ist.

Kaum vorstellbar, dass Mütter die gesamte, mitunter sehr lang erscheinende Zeit von 9 Monaten Schwangerschaft warten mussten, um ihrem Baby in das Gesicht schauen zu können, die Mimik wahrzunehmen, das Stirnrunzeln, die kleinen Lippen, die sich je nach Situation zu einem herzhaften Gähnen oder entspannten Lächeln im Schlaf verziehen, oder auch einfach nur die Form der kleinen Fingerchen, die die Äuglein reiben.

Diesen Momenten wohnt ein ganz einzigartiger und besonderer Zauber inne. Ein Geschenk, welches schwer in Worte zu fassen ist, aber dennoch so wunderbar und auch wichtig ist. Die heutige Technik macht wahr, wovon Generationen werdender Mütter träumten „Wenn ich nur schon wüsste, wie mein Baby aussieht! Was macht es wohl gerade in meinem Bauch? Wie sieht es aus, wenn es schläft? Nuckelt es am Daumen? Sieht es mehr nach der Mama oder dem Papa aus?“ So viele wichtige Fragen, die so lange nicht beantwortet werden konnten.

Schwangere können sich nun diese Fragen auf eine besondere Art beantworten, Wochen oder teils Monate vor der Geburt, nämlich mit Hilfe des 3D/4D Ultraschalls.

Die 3-D Ultraschall – DARSTELLUNG, wie sie bei 3D-Baby.com angeboten wird, hat das Ziel, durch photogene Bilder und Momentaufnahmen Ihres Babys die Mutter-Kind-Bindung (“Pränatales Bonding” 1,2)) zu unterstützen. 

Literatur:

1) Gesundheitsförderung und Prävention vor und während der Schwangerschaft
Book.google.de Pränatales Bonding
2) Dreidimensionalle Ultraschalldarstellung und neue Technologien in Gynäkologie und Geburtshilfe
Book.google.de Dreidimensionaler Ultraschall und neue Technologien